Über uns


ÖGT / Österreichische Gesellschaft für Tierärztinnen & Tierärzte: Wer sind wir? Titelbild der Gesellschaft

Allgemeines zur Gesellschaft der österreichischen Tierärztinnen & Tierärzte (ÖGT)

Wir von der ÖGT haben uns folgende Ziele gesetzt:

 

  • die Veterinärmedizin in allen ihren wissenschaftlichen Fachgebieten zu fördern,

 

  • zur Verbreitung wissenschaftlicher Erkenntnisse beizutragen,

 

  • den kollegialen Austausch zwischen Tierärztinnen & Tierärzten zu unterstützen,

 

  • die Kontakte zu anderen wissenschaftlichen Gesellschaften, Institutionen & Vereinigungen zu pflegen und zu intensivieren.

Stichwort "Sektionen"

Die Notwendigkeit der Spezialisierung im Bereich der veterinärmedizinischen Wissenschaften führte zur Gründung fachspezifischer Arbeitsbereiche ("Sektionen") innerhalb des Hauptverbandes.

 

Derzeit gibt es folgende Sektionen innerhalb der

österreichischen Gesellschaft für Tierärztinnen & Tierärzte (alphabetische Reihenfolge):

 

  • Aquatische Tiere
  • Exoten
  • Ganzheitsmedizin
  • Geflügelforschung
  • Geschichte der Veterinärmedizin
  • Klauentiere
  • Kleintiere
  • Lebensmittel tierischer Herkunft
  • Pferde
  • Tierhaltung & Tierschutz
  • Tierzucht & Ernährung
  • Wildtierkunde & Umweltforschung

 

Weitere Informationen zu unseren Sektionen und wie Sie Mitglied in diesen werden können finden Sie auf unserer Hauptseite.


Weitere Informationen zur ÖGT

Die ÖGT zählt heute

1.064 Mitglieder.

(Stand: August 2015)


Download
ÖGT-Mitglied werden
Beitrittserklaerung_Version_Februar_2018
Adobe Acrobat Dokument 113.3 KB

Die ÖGT ist Herausgeber

"Wiener Tierärztlichen Monatsschrift (WTM)".